Webdesign

FAQ & Tagcloud

FAQ & Tagcloud

 

Hier finden Sie eine Erklärung zu den wichtigsten Begriffen rund um Webdesign:

Browser
Browser sind Computerprogramme mit denen Webseiten im World Wide Web ( Internet ) dargestellt werden können. Die bekanntesten sind Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome, Opera und Safari.

CMS
Ein Content Managment System oder auch Inhaltsverwaltungssystem ist ein Programm mit dem Webseiten und Blogs programmiert werden. WordPress, Joomla und Typo3 sind hierbei die bekanntesten Programme.

CSS
Cascading Style Sheets ist eine Programmiersprache mit dem die Optik einer Webseite gesteuert wird. Es können bestimmte Flächen zueinander angeordnet werden sowie Farben und Schriften bestimmt werden.

Counter
Ein Counter ist ein Besucherzähler. Counter können aber auch vorläufige Webseiten sein, welche bis zur Fertigstellung der eigentlichen Webseite z.B. Monate, Tage, Stunden und Minuten “runterzählen”.

Domain
Die Domain ist sozusagen die Internet Adresse unter der Ihre Webseite zu finden ist.

FAQ
Frequently Asked Questions oder auch “häufig gestellte Fragen” sollen Ihnen möglichst viele themenbezogene Antworten geben.

Google Analytics
Google Analytics ist ein Statistikprogramm welches Ihnen erlaubt zu analysieren wie viele Besucher Ihrer Webseite hat, wie lange welche Seiten besucht werden, mit welchem Gerät ( PC, Notebook, Tablet oder Smartphone ) auf Ihre Seite zugegriffen wurde uvm. Dieses Programm ermöglicht es Ihnen Ihre Webseite ständig zu verbessern.

Header
Ein Header ist der sogenannte Kopfbereich einer Webseite in dem Ihr Logo oder Ihr Slogan untergebracht werden kann.

HTML
Hypertext Markup Language ( HTML ) ist eine Programmiersprache mit der Inhalte wie Texte und Bilder in Webdokumenten strukturiert werden können. Diese Textdokumente werden von den Browsern dargestellt.

Homepage
Eine Homepage ist eine Webseite mit deren Hilfe die Inhalte Ihrer Internetpräsenz im World Wide Web ( Internet ) dargestellt werden.

MySQL
MySQL bezeichnet ein Datenbankverwaltungssystem. SQL ( Structured Query Language ) bezeichnet hierbei die Datenbanksprache.
Datenbanken sind Systeme zur elektronischen Datenverwaltung.

PHP
PHP ( Personal Home Page Tools ) ist eine Skriptsprache mit der dynamische Webseiten programmiert werden.

Plugin
Plugins sind Module die in Webseiten eingebunden werden können. Mit diesen Modulen lässt sich der Funktionsumfang einer Webseite erweitern.

Responsive Design
Responsive Design bezeichnet eine Programmierung Ihrer Webseite welche es verschiedenen Endgeräten ermöglicht, die Internetpräsenz der jeweiligen Displaygröße anzupassen.

SEO
Search Engine Optimization sind Maßnahmen zur Suchmaschinenoptimierung welche es ermöglichen im Suchmaschinenranking aufzusteigen. Ihre Internetpräsenz wird dadurch eher in Suchmaschinen wie Google angezeigt.

SMM
Social Media Marketing beschreibt die Möglichkeit Ihre Webseite in Socialen Netzwerken wie Facebook oder Google+ einzubinden und dort Werbung für Ihr Unternehmen oder Ihre Webseite zu machen.

Slider
Slider können im Kopfbereich ( Header ) der Webseite eingebunden werden um z.B. mehrere Bilder darzustellen welche automatisch wechseln ( sliden ). Slider können aber auch auf Unterseiten eingebunden werden.

Tagcloud
Eine Tagcloud ist eine Wortwolke oder Schlagwortwolke welches eine Ansammlung bestimmter Schlägwörter bezeichnet.

Theme
Ein Theme ist quasi die Verkleidung einer Webseite welches das jeweilige Aussehen, bestimmte Einstellungen und das Verhalten ( Responsive Design ) bestimmt. Ein Theme ist das Design der Internetpräsenz.

Webhosting
Unter Webhosting versteht man das Bereitstellen von Webspace auf Webservern für z.B. Webseiten.

Webspace

Unter Webspace ( Internetplatz ) versteht man einen Server ( Festplatte ) auf dem die Daten Ihrer Webseite in Ordnern abgelegt und gespeichert werden.

WordPress
WordPress ist eines der bekanntesten CMS Systeme mit dessen Hilfe sich Webseiten und Blogs programmieren lassen.

Top